Menu
DIY / Kreatives

DIY: Palmblätter aus Papier basteln

Bestimmt habt ihr schon öfter gesehen, dass Vasen mit Trockenblumen und Palmblättern dekoriert werden. Insbesondere, wenn ihr euer Zuhause – wie ich – im Boho Stil eingerichtet habt, passt das prima zu eurer Deko! Deshalb habe ich vor kurzem ausprobiert Palmblätter selbst zu basteln und war total überrascht, wie einfach und schnell das geht.

Das Schöne ist, dass ich die meisten Materialien für dieses DIY-Projekt schon zu Hause hatte – und euch geht’s bestimmt ähnlich. Ihr benötigt lediglich:

Material

  • Braunes Papier* (Alternative: Backpapier)
  • Holzstäbchen* (z.B. Schaschlik-Spieße)
  • Schere
  • Tacker
  • Bleistift
  • Lineal oder ein Buch, um ein Quadrat anzuzeichnen

Anleitung

Zusammen mit der geschriebenen Anleitung und dem Video unten solltet ihr das prima hinbekommen. Ich wünsch euch viel Spaß!

Schritt 1: Papier zuschneiden

Im ersten Schritt müsst ihr aus eurem brauen Papier (oder Backpapier) ein Rechteck ausschneiden. Die Größe des Rechtecks richtet sich danach, wie groß euer Palmblatt werden soll. Ich habe verschiedene Größen ausprobiert (10×15 cm, 20×30 cm, 40×50 cm).

Schritt 2: Papier mittig falten und Halbkreis ausschneiden

Anschließend müsst ihr euer Papier einmal in der Mitte falten, so dass die Kanten aufeinander liegen. Dann zeichnet ihr eine Rundung auf und schneidet entlang dieser euren Halbkreis aus.

Schritt 3: Halbkreis wie einen Fächer falten

Den Halbkreis müsst ihr nun wie einen Fächer bzw. eine Ziehharmonika falten. Dazu legt ihr zuerst von der einen Seite euer Papier zur anderen Seite und faltet es dann wieder zurück. So verfahrt ihr, bis die komplette Seite gefaltet ist und wiederholt das auf der anderen Seite noch einmal.

Schritt 4: Auffalten und Holzstäbchen befestigen

Nun faltet ihr das Papier wieder auf und nehmt es am unteren Ende zusammen. Legt eueren Holzstab in die Falte in der Mitte und tackert das Ganze fest. Fertig ist euer Palmblatt!

Tipp: Wenn ihr die Blätter an den Enden einschneidet, sehen sie noch mehr nach „richtigen“ Palmblättern aus.

Du willst mehr?

Falls euch jetzt das DIY-Fieber gepackt hat, dann schaut gerne auch bei meinen anderen Projekten vorbei. Hier zeige ich euch, wie ihr Vasen mit Trash Terracotta aufhübschen könnt oder euren eigenen Nachttisch baut.

Hinweis:
* Die mit Sternchen gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht! Ich verlinke nur Produkte, die ich selbst getestet und für gut befunden habe bzw. die ich selbst nutze.

No Comments

    Leave a Reply